Search

Vino Novello

Die Italiener lieben den Wein wirklich sehr und da ist eine bekannte Sache. Was ein bisschen weniger bekannt ist, betrifft dagegn ihre Beziehung mit dem Vino Novello (jungen Wein). Es handelt sich dabei um einen besinderen Wein, der nur zwischen dem 6 November  und dem letzten Tag des Jahres verkauft wird und, der einige ähnliche Eigenschaften zum berühmteren, französischen Beaujolais nouveau  aufweist.

Der Alkoholgehalt ist nicht ziemlich hoch (nicht mehr als 11%), er ist sehr fruchtig und wegen dem Mangel an Tannin auch ziemlich leicht, so sehr, dass, wenn man ein bisschen mit dem italienischen Wort novello spielt, er auch als Wein für Kinder bezeichnet wird.

Der  Vino Novello wurde tatsächlich bis ins Jahr 1980 als eine Art minderwertige Sorte angesehen, las die Bemühungen des Marketings und der Produktionsprozesse ihn in eine begehrte Variante unter den jungen Generationen verwandelt haben. Der Wettkampfmit dem traditionellen Beaujolais hat daran sicher ene wichtige Rolle gespielt, wobei der Novello letzteren auch in den Läden schlägt, wo er fast zwei Wochen zuvor ankommt, aber ist ein guter Weg gewesen, um ein Produkt zu verkaufen, dass zwangshalber eine beschränkte Ausgabe hat, da man rund 15 Tausend Flaschen pro Jahr produziert. Das ist auch der Grund warum der Novello auẞerhalb der nationalen Grenzen nicht sehr berühmt ist: die ausländischen Märkte schaffen es erstens auch nicht eine genügende Menge anzuschaffen.

Der Novello Wein benutzt die gleiche Produktionstecnik des gleichnamigen französischen Weins, der im Jahr 1930 erfunden wurde. Die noch ganzen Trauben werden in einen speziellen Tank eingetaucht, der voll mit Kohlenstoffdioxid ist, welcher den Säuerungsprozess schneller macht: das macht aus diesem einen farbigen Perlwein. Im Gegensatz zum  Beaujolais kann jedoch der Novello mit ungefähr siebzig verschiedenen Traubensorten hergestellt werden, wobei nur sieben auẞerhalb Italiens angebaut sind.

Die Hauptsorten sind süẞ, aber kann sich gut vorstellen was für eine Vilefalt an Geschmäcken der Novello erreichen kann und warum sich die Liebhaber dieses Weins einander herausfordern die besten Varianten des Jahres zu finden.

Diese Auswahl kann sich ziemlich schwierig erweisen, da mehr als die Hälfte des Produktion des Weins aus der Region Veneto kommt, aber der rest in ganz Italien, bis unten nach Sicilia verteilt wird.

Wenn man bedenkt, dass jede Weinkellerei nur eine beschränkte Anzahl an Flaschen produzieren kann, dann ist es leicht zu verstehen wie einige ausgezeichnete Varianten für diejenigen, die nicht um das ganze Land reisen wollen, um alle Varianten des Jahres zu probieren,  plötzlich unauffindbar werden.

Wenn man trotzdem in den Besitz einer Flasche kommt, dann kann man diese auf die gewünschte Art und Weise trinken, aber wen man der Tradition treu bleiben möchte, wird der Novello üblicherweise mit den Kastanien getrunken, ein weiteres Nahrungsmittel des Herbsts, welches in Italien sehr berühmt ist.

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close