Search

Das Valentinstagsmenü, Ideen für einen besonderen Tag

Und auch dieses Jahr ist Februar mit dem Fest der Liebenden, ein besonderer Anlass, den man grosszügig mit einem perfekten Valentinstagsmenü feiern kann. Jedes Paar gibt diesen besonderen Tag nicht auf und sucht deshalb nach romantischen Ideen, um den 14. Februar zu einem einzigartigen Tag zu machen. Was tun und welches Valentinstag-Menü wählen, um den Tag unvergesslich zu machen?

Das Valentinstagsmenü: Köstlichkeiten für Liebhaber am Tag

Ein ideales Valentinstagsmenü sollte mit Vorspeise, Erster, Zweiter und Süsser kombiniert werden. Als erstes entscheidet man sich, ob man das Menü zuhause zubereiten oder ausgehen möchte. Im ersten Fall sollten Sie im Voraus überlegen, welche Zutaten Sie kaufen möchten und ob Sie ein Menü mit Fisch oder Fleisch bevorzugen und danach die Rezepte wählen, die Ihrem Geschmack am nächsten stehen.

  • Zu den beliebtesten italienischen Vorspeisen zählen beispielsweise Charcuterieund typische Käse: Eine Idee könnte ein Teller mit BresaolaSplittern von Parmigiano Reggiano und Rucola. Wer hingegen von der Tradition abrücken und versuchen möchte, sich mit  -Fischfutter zu vergnügen, kann mit Thunfisch und Paniermehl gefüllte Chilischoten zubereiten, eine Vorspeise, die den Abend bestimmt „erwärmen“ könnte.
Giallo Zafferano
  • Das erste Gericht ist wichtig für den Tisch, denn es sollte das wichtigste Gericht des Abends sein: Meeresfrüchte-Pasta, traditionelle Backpasta oder anspruchsvollere Gerichte wie Granatapfel-Risotto, Die Farbe der Liebe.
Pomèl
  • Der zweite sollte weniger anspruchsvoll sein, begleitet von einer feinen Beilage, die den Geschmack nicht überdeckt – wenn Sie ein leichtes Gericht suchen, entscheiden Sie sich für eine Auswahl an Käse, kombiniert mit Kastanienhonig, eine unwiderstehliche Kombination, die Ihren Abend unvergesslich macht. Alternativ dazu gibt es verschiedene Originalrezepte, zum Beispiel Pilzragout oder Crevetten in Kombination mit Artischocken, Kürbis, Ofenkartoffeln oder Fritten.
Caseificio San Simone
  • Ein Detail, das man auf keinen Fall vernachlässigen darf, ist Wein: er muss im Zusammenhang mit dem Valentinstag-Menü gemacht werden, und eine gute Wahl ist ein Perlwein, zum Beispiel ein guter Prosecco oder ein Lambrusch. Bei einem Menü mit Fisch eignet sich ein feiner, aromatischer Weisswein zu Krustentieren und Muscheln oder ein guter Rotwein zu Menüs aus rotem Fleisch, Steinpilzen und Wild, der für Sinnlichkeit und Gefühle steht.
San Valentino con Donnafugata - Donnafugata
Donnafugata
  • Das Dessert ist der wichtigste Teil der Valentinstag-Karte: Es gibt Leute, die sich dafür entscheiden, einfach nur Früchte zu essen, und Leute, die alles auf den Nachtisch setzen. Zu den geschmacklich besten Gerichten gehört garantiert etwas aus italienischer Schokolade: süsse Schokoladecremefüllungen, Kakao- und Haselnusscremes, klassische Schenkeli und vieles mehr.
Giallo Zafferano

Wo essen Sie am Valentinstag?

  • Zu Hause: Wer hat gesagt, dass ein romantisches Abendessen zwingend im Restaurant sein muss? Das Tischsetfür ein perfektes Valentinstagsmenü sollte in Rottönen gehalten werden: die rote oder weisse Tischdecke, rote Stoffservietten und ein spezielles Zentrum, Ob mit Blumen oder italienischen handwerklichen Pralinen, die ein Herz formen, vor oder nach dem Abendessen. Ausserdem können Sie Themendekorationen kaufen. Besondere Aufmerksamkeit gilt den  gläsern, vor allem dann, wenn die Auswahl für das Abendessen auf einen Schaumwein oder Rotwein fällt, der das Essen begleitet
San Valentino a tavola: la mise en place perfetta per una cena romantica
Donna D
  • Auswärts: Alternativ dazu können Sie sich in verschiedenen Gasthäusern für Menüs zu einem sehr guten Preis ein feines Valentinstagsmenü aussuchen, oder wenn Sie eine Hausbesichtigung mit romantischer Atmosphäre planen: Zum Beispiel mit einer Feuerstelle im Innern oder im Grünen, so dass Sie den Tag auf einem Spaziergang durch die Natur geniessen können. Wer es klassisch mag, geht am besten direkt zum Abendessen in ein tolles Restaurant bei Kerzenschein.
Viaggi di Lusso per poveri

Ideale Geschenke für den Valentinstag

Um den Tag der Liebenden besonders zu machen, denken Sie an jedes Detail: Was schenken Sie der süssen Hälfte als Überraschung? Als Erstes: Für alle, die auf dem Klassiker bleiben wollen, sind die italienischen Blüten sicher eine gute Geschenkidee und jede Blume hat eine andere Bedeutung: zum Beispiel die Lilie und die Gänseblümchen eignen sich für eine neugeborene, zarte und freundliche aufblühende Liebe.

Eine Alternative wäre ein Blumenstrauss mit Fräsen, Anemonenund Gerberas, Letzteres mit leuchtenden Farben, Orange bis Rot, die als Zeichen der Liebe wirken.

Es wird Ihnen sicher gefallen, wenn die Person, die Sie lieben, einfach und authentisch wäre, ihr Mohnblumen zu geben, die für Einfachheit stehen, oder der Ranunkel, der für Schönheit und Charme steht, der ein wenig melancholisch ist.

Lombardaflor

Statt Blumen bevorzugen Sie ein anderes Geschenk, eine originelle Idee könnte der Kauf von italienischem Handwerk sein: Taschen, Holzgegenstände verschiedener Art, die auch dem Herzen der geliebten Person schaden könnten. Jetzt, wo Sie wissen, wie Sie Ihr Valentinstag-Menü richtig organisieren und wie Sie diesen Tag besonders machen, machen Sie sich bereit für Ihre Ideen!

Bild auf der Titelseite:Lago di Garda Eventi

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close