Search

Was kann man in Neapel essen: Casatiello

Eines der wichtigsten typischen neapolitanischen Gerichte, das ideal für Ostern ist

Die Osterzeit steht vor der Tür und vielleicht fragst du dich auch, was man in Neapel essen kann. Dann ist der Artikel, den du gerade liest, genau das wonach du gesucht hast. Für die Rubrik food & wine stelle ich dir eines der wichtigsten typischen neapolitanischen Gerichte vor, den neapolitanischen Casatiello. Dies ist einer der bekanntesten italienischen herzhaften Kuchen und wird in den besten neapolitanischen Bäckereien zubereitet. Außerdem empfehle ich dir, wo man dieses köstliche Gericht in Neapel essen kann.

Was ist Casatiello?

Der Casatiello ist ein rustikaler herzhafter Kuchen, der seit jeher im Gebiet der Stadt Neapel zubereitet wird. Es handelt sich um einen gefüllten herzhaften Kuchen. Das Originalrezept beinhaltet Pancetta, Salami, hart gekochte Eier und Provolone. Außerdem kann man jede andere Zutat hinzufügen, die man möchte. Sein Hauptmerkmal ist es mehrere Tage weich zu bleiben. Dies liegt an dem Talg im Teig. Die Tradition besagt, dass er am Abend des Karsamstages verzehrt wird.

Ursprung

Dieses Gericht hat eine sehr lange Geschichte. Die ersten Zeugnisse stammen aus dem Jahr 1600. Giambattista Basile, ein Literat, der zwischen 1566 und 1632 lebte, beschreibt dieses Gericht am Tisch des Königs. Sein Ursprung ist jedoch auf die unteren Bevölkerungsschichten zurückzuführen. Im Laufe der Zeit wurde seine Zubereitung eng mit dem Osterfest verbunden. Dies liegt an seiner Form, die an die Dornenkrone erinnert, und an der Dekoration mit den Eiern, die ein typisches Ostersymbol darstellen.

Hier noch eine andere Sache: Der Name kommt von dem Wort Caseus, was Käse bedeutet, aufgrund der großen Menge dieser Zutat im Inneren. Wenn du dich immer noch fragst, was man in Neapel essen kann, ist der Casatiello genau das Richtige für dich. Er ist einer der italienischen herzhaften Kuchen, die traditionell für Ostern vorbereitet werden. Wenn du dich fragst, wo man ihn in Neapel essen kann, lautet die Antwort: in den neapolitanischen Bäckereien. Hier kannst du diesen herzhaften Kuchen finden, der zu den typischen neapolitanischen Gerichten gehört.

Das Originalrezept und wie man ihn zubereitet

Es gibt viele mögliche Variationen, um dieses Gericht zuzubereiten. Das Originalrezept enthält jedoch:

  • 400 g 100% Vollkornmehl
  • 400 g Mehl 00
  • 500 g Wasser
  • 2 Stück Bierhefe
  • 125 ml Öl
  • 100 g geriebener Käse
  • 300 g Salami
  • 200 g Mortadella
  • 250 g scharfer Provolono
  • 2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 6 Eier.

cosa mangiare a napoli

Bei der Zubereitung wird das Mehl auf eine Arbeitsfläche gegeben und  Pfeffer, Salz, Öl, geriebener Käse, in einem Glas Wasser aufgelöste Hefe und Zucker zugegeben. Nun muss alles geknetet und nach und nach das Wasser hinzuzugeben werden, bis ein glatter und elastischer Teig ensteht. Nach einer Ruhephase von etwa anderthalb Stunden kann man ihn auf der Arbeitsfläche ausrollen und dann die gewünschte Füllung dazugeben. Jetzt muss man ihn nur noch verschließen und in eine Gugelhupfform geben. Dann wird er im Ofen bei 165 Grad für etwa 1 Stunde und 30 Minuten gebacken.

Wo man ihn kaufen kann

Noch heute gibt es viele Bäckereien, die dieses traditionelle Gericht für das Osterfest zubereiten. Eine davon ist die Bäckerei Grieco. Sie befindet sich in der Altstadt von Neapel, in der Viale Michelangelo 28. Hier kannst du nicht nur typische neapolitanische Süßspeisen finden, sondern auch diesen typischen herzhaften Osterkuchen kaufen. In dieser Bäckerei kannst du den Casatiello kaufen, der nach dem alten neapolitanischen Rezept zubereitet wird.

Wie du gesehen hast, gibt es viele Kuriositäten über dieses typische neapolitanische Gericht, das von allen italienischen herzhaften Kuchen am besten für das Osterfest geeignet ist. Bist du zufrieden? Jetzt wo du weißt, wo man in Neapel essen kann und vor allem, was man in Neapel essen kann, musst du nur noch deinen neapolitanischen Casatiello in einer der besten neapolitanischen Bäckereien reservieren!

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close