Search

Portofino: Das exklusivste Meeresdorf Italiens

Portofino, ein wunderschöner Strandkorb rund um die Bucht, ist ein Ort mit besonderer Anziehungskraft und ein beliebtes Ausflugsziel für Stars und Geniesser.

Portofino
Fonte: Luxury Estate

Und was gibt es Schöneres, als ein paar Tage im Luxus zu verbringen, umgeben von einem klaren Meer und einer blühenden Natur, die dunkelsten Ecken zu entdecken, in den Boutiquen der großen Signaturen zu shoppen und sich in den exklusivsten Einrichtungen der Stadt zu vergnügen?

Portofino
Fonte: Esquire

Der ligurische Ferienort gehört zu den bekanntesten der Welt und lockt jedes Jahr Tausende von Reisenden von überall her, um sich die wohlverdiente Ruhe zu gönnen.

Portofino und seine historische und natürliche Schönheit

Die Ursprünge des Dorfes sind sehr alt, und noch heute sind die römischen Zeichen dessen, was früher Portus Delphini genannt wurde, im mittleren Teil des Landes gut sichtbar. als Typ Restaurants und Eiswaren, aber es gibt viele historische Wunder an diesem Ort ab der Kirche San Martinos.

Portofino Centro
Fonte: Italian Riviera

Stimmungsvoll ist auch die St. Georgs-Kirche an den Klippen und das Schloss Brown, von dem einige Teile noch gut erhalten und gut sichtbar sind.

An Portofino darf man sich auf keinen Fall verpassen: die Wanderroute, die von der Steppe zum Schloss führt, bis zum Leuchtturm, von dem man eine einzigartige Aussicht auf die Bucht hat, und noch dazu der wunderschöne Naturpark mit 80 Kilometern Wanderwegen und Sehenswürdigkeiten von historischem und kulturellem Interesse.

Portofino
Fonte: In viaggio con Madi e Ginger

In der Nähe gibt es weitere spannende Orte zu entdecken, darunter Rapallo, Santa Margherita Ligure und Camogli. In rund 70 Kilometern befinden sich dann die wunderschönen 5 Erden, die es wert sind, in ihrem Leben einmal besucht zu werden.

Portofino
Fonte: TrainLine

Ein luxuriöses Wohnzimmer in den schönsten Einrichtungen Portofinos

Im ligurischen Städtchen sind die Hotels sehr elegant und bieten alle exklusiven Dienstleistungen. Viele davon befinden sich in alten Wohngebäuden, um den Aufenthalt noch magischer und unvergesslicher zu machen.

Portofino dove alloggiare
Fonte: KAYAK

Nicht fehlen 5-Sterne-Hotelsmit Zugang zum privaten Strand, Lounge-Bar mit Seeblick, Schwimmbad, Satellitenfernsehen, Fitnessstudio und Wellness-Center. Um etwas Günstigeres zu finden, halten Sie am besten an anderen Orten in der Nähe an.

Portofino – ein Sprung ins Wasser der Riviera di Levante

Das wunderschöne Portofino verfügt über ein sehr klares Meer, auch wenn die Strände nicht sehr gross sind. Meist gibt es Steinbuchten, von denen aus Sie baden können.

Portofino Baia Cannone
Fonte: Flickr

Man kann aber auch kleine sandige Sandkörner finden, wo man die Sonne aufnehmen und die Kinder mitnehmen kann, wie die Strände von Cannone Bay und Silence Bay. Denn es gibt viele Badehäuser, am Strand von Paraggi gibt es eine, die sich für Taucher eignet.

Portofino
Fonte: Si Viaggia

Hier finden Sie Kabinen, Sonnenschirme und aufblasbare Spielsachen im Wasser für die Kleinsten. Und für die Mutigen darf ein Coasteering-Erlebnis an der Küste von Paraggi nach Portofino nicht fehlen, wo sie springen, Felsen hochklettern und im wunderschönen Meer schwimmen.

Fonte: Casa Acquarela

Auch ein kleiner Kajak-Ausflug ist eine gute Alternative, um die Schönheit des Ortes beim Städtebau, im Park und im Meeresschutzgebiet zu bestaunen oder die Grundlagen des Paddle zu lernen (eine Variante des Surfens) Sie entdecken unberührte und wunderbare Orte.

Portofino – ein kulinarischer Rundgang durch die einheimischen Köstlichkeiten

Bei einem Urlaub in dieser Mittelmeerperle darf auf das berühmte Pesto Genovese mit Basilikum, Pinienkernen, Knoblauch, Schaf und Parmesan sowie Olivenöl extra vergine nicht verzichtet werden.

Fonte: Primo Chef

Köstlich sind auch Sardellen mit Kartoffeln, Pasta mit Kalmaren und Rüebli-Kuchen, alles definierte Rezepte aus dem Park von Portofino und dem Bunettu de Laete, ein Löffelgebäck zum Allein-essen, Schlagrahm oder mit frischem Obst.

Fonte: Italia.it

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close