Search

Die besten italienischen Weine

Wine Searcher, die berühmteste englische Online-Suchmaschine für Weine, hat eine Rangliste der 20 teuersten und erlesensten italienischen Weine entwickelt. In der Liste erscheinen alle „großen“ Namen des italienischen önologischen Bestands, mit einem Ranking, das sich aus einem gewogenen Durchschnitt ergibt, der auf den Angeboten von über 50 Tausend Geschäften und Weingeschäften in der Welt basiert. Das Ranking basiert auf dem Durchschnittspreis in US-Dollar von 750 ml Standardflaschen, unter Bezugnahme auf alle verfügbaren Jahrgänge.

Neben den Weinen, werden natürlich auch die berühmten und renommierten Weinproduzenten hervorgehoben, darunter Marchesi Frescobaldi, Giuseppe Quintarelli, Romano Dal Forno, Bruno Giacosa, Angelo Gaja … Aber auch ein „outsider“ wie Enzo Pontoni, der sich durch eine außergewöhnliche Produktion von Refosco auszeichnet. Von den besten Weinen stechen Amarone della Valpolicella, Masseto, Barolo und Greppo besonders hervor. Außerdem Brunello di Montalcino, Recioto und Barbaresco.

Der teuerste Wein kostet über 800 US-Dollar.

Im Hinblick auf die regionale Herkunft, spielen Piemont und Venetien, die beide mit 7 Weinen aufwarten, eine führende Rolle, gefolgt von der Toskana mit 5 Weinen.

Die drei Spitzenweine

Der Amarone della Valpolicella Classico ist ein herausragendes Produkt, das von der Azienda agricola Quintarelli in Negrar in der Provinz Verona hergestellt wird. Dieser Wein wird mit 55% Corvina Trauben, 25% Rondinella, 15% Cabernet Sauvignon zusammen mit 5% anderer Rebsorten, wie Croatina, Nebbiolo und Sangiovese hergestellt.

amarone-italian-wine

Die Trauben, die verwendet werden, werden nach der Weinlese vier Monate lang auf Kisten und Holzspalieren getrocknet. Dieser Prozess reduziert erheblich den Wassergehalt und erhöht den Zuckergehalt. Anschließend erfolgt im Januar das Maischen, dann das Keltern und die Gärung. Die Reifung – zwischen 7 und 8 Jahren – erfolgt ausschließlich in Eichenfässern. Dieser Wein mit robustem Körper, zeichnet sich durch sein würziges Aroma, ausgeprägte fruchtige Noten und seine charakteristische rubinrote Farbe aus.

Der Masseto della Tenuta dell’Ornellaia stammt von einem einzigen 6 Hektar großen Weingut in Bolgheri und ist ein herausragendes Produkt der Familie Frescobaldi.

italian-wines

Dieser Wein ist Ausdruck eines Cru der Merlot-Trauben. Das besondere Erzeugungsgebiet dieses Weins liegt in der Nähe vom Meer und wird von einem mediterranen Klima begünstigt, das ideale Temperaturen für die schrittweise Reifung der Trauben garantiert. Die Produktion ist begrenzt, mit manuell geernteten Trauben und traditionellen Weinbereitungsvorgängen, einschließlich der Reifung in Barriques.

Der Barolo Riserva “Monfortino” di Giacomo Conterno stammt aus der südlichsten Cru von Serralunga d’Alba, von einem 14 Hektar großen Weingut.

Barolo Riserva “Monfortino” di Giacomo Conterno

Der Monfortino entsteht durch eine sorgfältige Auswahl der Trauben, die entsprechend der Eigenschaften einzeln vinifiziert werden und dann einer Mazeration von 5 Wochen unterzogen werden. Die Gärung erfolgt in österreichischen Stockinger Holzfässern, die die spezifischen Eigenschaften des Mostes unverändert beibehalten. Die Reifung dauert etwa 7 Jahre.

La Top 20

Vini-pregiati

Credits: Vinfolio Blog
  1. Giuseppe Quintarelli Amarone della Valpolicella Classico Riserva DOCG, Veneto
  2. Tenuta dell’Ornellaia Masseto Toscana IGT, Tuscany
  3. Giacomo Conterno Monfortino, Barolo Riserva DOCG, Piedmont
  4. Falletto di Bruno Giacosa ‘Falletto’ Riserva, Barolo DOCG, Piedmont
  5. Biondi Santi Tenuta il Greppo Riserva, Brunello di Montalcino DOCG, Tuscany
  6. Case Basse di Gianfranco Soldera Brunello di Montalcino Riserva DOCG, Tuscany
  7. Avignonesi Occhio di Pernice Vin Santo di Montepulciano, Tuscany
  8. Miani ‘Calvari’ Refosco Colli Orientali del Friuli, Friuli-Venezia Giulia
  9. Giuseppe Quintarelli ‘Amabile del Cere’ Passito Bianco Veneto IGT
  10. Giuseppe Quintarelli ‘Alzero’ Cabernet Veneto IGT
  11. Romano Dal Forno Vigneto di Monte Lodoletta, Recioto della Valpolicella DOCG, Veneto
  12. Case Basse di Gianfranco Soldera Intistieti, Brunello di Montalcino Riserva DOCG
  13. Giuseppe Mascarello e Figlio Barolo Monprivato Ca d’Morissio Riserva, Barolo DOCG
  14. Romano Dal Forno Vigneto Monte Lodoletta, Amarone della Valpolicella DOCG,Veneto
  15. Giuseppe Quintarelli Amarone della Valpolicella Classico DOCG, Veneto
  16. Giuseppe Quintarelli Recioto della Valpolicella Classico DOCG, Veneto
  17. Gaja Sori San Lorenzo Barbaresco-Langhe, Piedmont
  18. Gaja Sori Tildin Barbaresco-Langhe, Piedmont
  19. Gaja Costa Russi Barbaresco-Langhe, Piedmont
  20. Bruno Giacosa Villero di Castiglione Falletto, Barolo DOCG, Piedmont
Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close