Search

Refosco dal peduncolo rosso

Der Refosco dal Peduncolo Rosso ist ein Rotwein, der aus der Rebsorte stammt (genau wie der Name), die sich im östlichen Teil des Friùli-Venezia Giulia befindet, insbesondere in Udine und Pordenone.

Behandlung: Man benutzt ausschlieẞlich Trauben der Sorte Refosco dal Peduncolo Rosso um ihn zu produzieren, welche nach der Lese (üblicherweise anfangs Oktober) werden für zehn, oder zwölf Tage unter einer kontrollierten Temperatur zwischen zehn bis zu achtundzwanzig Grad  mazerieren gelassen.  Nach der Mazeration findet die Verfeinerung statt und zwar zuerst drei Monate lang in Stahltanks, dann ein Jahr lang in Eichenfässern und zuletzt sechs Monate lang in der Flasche.

Beschreibung: Die Farbe ist ein starkes rubinrot, dass während der Reifung ins granatrot übergeht. Das Bouquet weist auf Dufte von Früchten auf, unter denen sich Brombeeren, schwarze Johannisbeeren, Pflaumen und Haselnüsse befinden. Im Gaumen hat er einen anhaltenden, herb-würzigen Geschmack, der aber nicht übertrieben ist und er ist zudem trocken, vollmundig und besitzt einen Nachgeschmack nach Mandeln.

Kombination: Er eignet sich ausgezeichnet zu rotem Fleisch, Geflügel, Braten, halb-hartem Käse, typischen regionalen Gerichten:  Musetto (eine Art Wurst), brovada (eingelegte Rüben), Haxe im Ofen, Braten, Bohnensuppen.

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close