Search

Matera

Wenn man gerade von Wein diskutiert, sollte man wissen, dass man mit Matera die önologischen Produktionen der gleichnamigen Stadt der Region Basilicata meint. Diese haben im Jahr 2005 die kontrollierte Ursprungsbezeichnung bekommen und der Matera D.O.C. weist sechs Varianten auf: Matera Bianco, Matera Greco, Matera Moro, Matera Primitivo, Matera Rosso und Matera Spumante.

Matera Bianco

Er wird gröẞtenteils mit Trauben der Sorte Malvasia Bianca di Basilicata (70%), Greco Bianco (10%) und, was den restlichen Teil angeht,  mit anderen dunklen Traubensorten produziert.

Behandlung: Er wird sieben Monate lang  gegoren, normalerweise fängt der Prozess Ende März des Jahres nach der Weinlese an.

Beschreibung: Die Farbe ist strohgelb und, was das Bouquet angeht, kann man Früchte und Gras riechen. Der Geschmack ist trocken, frisch und stark, während der Alkoholgehalt um die 11 Grad steht.

Matera Greco

Er wird gröẞtenteils mit Trauben der Sorte Greco Bianco (85%) und was den restlichen Teil angeht, mit anderen, nicht aromatischen  Traubensorten mit weiẞer Beere produziert, welche unter anderem von der Provinz autorisiert worden sind.

Behandlung: Er wird sieben Monate lang gereift, normalerweise fängt der Prozess Ende März des Jahres nach der Weinlese an.

Beschreibung: Die Farbe ist strohgelb und, was das Bouquet  angeht, kann man einen starken und anhaltenden Duft von Gras riechen.

 

Matera Moro

Er wird gröẞtenteils mit Trauben der Sorte Cabernet Sauvignon (60% produziert) und was den restlichen Teil angeht, mit  Primitivo (mindestens 20%), Merlot (mindestens 10%) und anderen Trauben mit dunkler Beere.

Behandlung: Er wird für ungefähr ein Jahr gereift, üblicherweise mit Ende Oktober des Jahres nach der Weinlese angefangen und darf nicht verkauft werden, bevor  15 Monate um sind (12 für das Alterungsverfahren und drei für die Verfeinerung in der Flasche).

Beschreibung:  Die Farbe ist rubinrot und, was das Bouquet angeht, spürt man einen starken Duft nach Gras.

Der Geschmack ist ausgewogen, trocken und vollmundig, fast seidig.

 

Matera Primitivo

Er wird gröẞtenteils mit Trauben der Sorte Primitivo (90%), und was den restlichen Teil angeht, mit anderen, nicht aromatischen  Traubensorten mit dunkler Beere produziert, welche unter anderem von der Provinz autorisiert worden sind.

Behandlung: Er wird ein Jahr lang gereift, üblicherweise mit Ende Oktober des Jahres nach der Weinlese angefangen und darf nicht verkauft werden, bevor  15 Monate um sind (12 für das Alterungsverfahren und drei für die Verfeinerung in der Flasche).

Beschreibung: Die Farbe ist rubinrot, fast violett und schlieẞlich granatrot nach dem Alterungsverfahren.

Das Bouquet ist stark undanhaltend, während sich der Geschmack trocken, vollmundig  und ausgewogen, fast seidig erweist.

 

Matera Rosso

Er wird gröẞtenteils mit Trauben der Sorte Sangiovese (mindestens 60%) und mit den Sorten Aglianico und Primitivo (beide nur mit einem geringen Anteil von 10%) produziert. Der restliche Teil besteht aus anderen Traubensorten mit dunkler Beere, die von der Region autorisiert worden sind  und höchstens einen Anteil von 20% haben.

Behandlung: Er wird ein Jahr lang gereift, üblicherweise mit Ende Oktober des Jahres nach der Weinlese angefangen und darf nicht verkauft werden, bevor  15 Monate um sind (12 für das Alterungsverfahren und drei für die Verfeinerung in der Flasche).

Beschreibung: Die Farbe ist rubinrot und was das Bouquet angeht, kann man Früchte riechen. Der Geschmack ist ausgewogen und vollmundig.

 

Matera Spumante

Er wird gröẞtenteils mit Trauben der Sorte Malvasia di Basilicata (mindestens 70%), mit Greco Bianco (mindestens 10%) und mit anderen Sorten mit dunkler Beere produziert, die nicht aromatisiert sind und von der Region zu einem Anteil von höchstens 20 % autorisiert worden sind.

Behandlung: Er wird sieben Monate lang gereift, normalerweise fängt der Prozess Ende März des Jahres nach der Weinlese an.

Beschreibung: Die Farbe ist strohgelb und das Bouquet riecht nach Früchten. Der Geschmack ist typisch und wohlduftend.

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close