Search

Lucca, Innerhalb der Mauern

 

Eine sehr alte Stadt, freundlich, leicht zu Fuß zu besichtigen, mit einer hervorragenden Gastronomie, die Umgebung reich an Natur und Geschichte, ist Lucca einer der bekanntesten und am meisten besichtigten Orte der Toskana.

Von einer 4 km langen Stadtmauer aus dem 16. Jahrhundert umgeben und überwacht, die die Altstadt mit ihren engen Gassen und ihren charakteristischen Plätzen, an denen mittelalterliche Häuschen und Renaissance-Paläste stehen, umfasst, ist Lucca auch als die Stadt der hundert Kirchen bekannt. Das Stadtherz ist Piazza Napoleone, von den Einwohnern Piazza Grande genannt, hier befinden sich der Herzogspalast, das Theater Teatro del Giglio und das Kunstinstitut; auf dem  Platz finden bekannte Kulturveranstaltungen statt, hauptsächlich Lucca Comics&Games, die wichtigste europäische Veranstaltung der Welt der Comics und des Spiels und das Summer Festival, das jedes Jahr das Beste der italienischen und internationalen Rock-Pop-Musik mit sich bringt.

Nicht weit entfernt steht die prunkvolle Kathedrale Sankt Martin auf dem gleichnamigen Platz, geht man zurück zur San Paolino Straße, kommt man zu einem anderen Platz, an dem die Einwohner sehr hängen, Piazza San Michele, wo die gleichgenannte Kirche San Michele in Foro steht. Hier kreuzt man auch die berühmteste Straße von Lucca, via Fillungo, pulsierendes Herz der Handels-und Kunstaktvitäten von Lucca, wo sich Touristen aus jedem Ort versammeln. Vom Fillungo aus erreicht man überall die Altstadt, ein schöner Spaziergang, der zur Entdeckung reizender Punkte der Stadt führt und zu solchen Etappen die Sie unbedingt sehen müssen, wie die Piazza dell`Anfiteatro, ein wahres und echtes Juwel mit zahlreichen gemütlichen und typischen Restaurants, Gasthäusern und kleine Läden von Malern und Künstlern. Hier halten Sie an um typische Speisen zu kosten, einige der besten Weine der Toskana oder ein Aperitif zu trinken, während Sie die Landschaftsschönheiten bewundern. Unter den Restaurants, die diese Gegend bietet, empfiehlt Ihnen Italian Traditions Trattoria Da Giulio, echtes Restaurant der Tradition von der Toskana, einfaches Ambiente, das die ganze Essenz der lokalen traditionalen Küche enthält.

Trotz der zahlreichen Auswahl der Gerichte auf dem Menü, ist der Ratschlag sich immer auf die klassischen zu werfen: Tortellini in Brühe, Nudeln mit Hackfleisch und Tomatensoße, Kutteln, hausgemachte Ravioli, Wurst und Bohnen! Auf halber Strecke, zwischen Piazza Anfiteatro und Piazza Napoleone, befindet sich das Gasthaus Buca di Sant´Antonio, rustikal und elegant, bietet es eine typische Küche, durch frische Produkte der Gegend und täglich hausgemachte Nudeln hervorgehoben, die aber auch auf die neuen Bedürfnisse der Ernährung acht gibt. Liebhabern vornehmer und gesuchter Atmosphäre empfehlen wir das Restaurant-Hotel Celide aufzusuchen, genau vor der alten Stadtmauer, wo Sie Gerichte bester Qualität kosten können. Fisch vor allem! Für einen Nachmittagsimbiss, eine Laune oder nach dem Abendessen, halten Sie in der Konditorei Pasticceria Taddeucci, um vielleicht die typische Süßigkeit aus Lucca zu probieren, der Buccellato. In dieser Konditorei, seit 1881 tätig, zwischen Packungen von Torrone (Nougat mit Mandeln, Honig und kandierten Früchten), gemischten Keksen, Zimt- Fenchen oder Kaffeearoma, stechen die länglichen oder runden buccellato hervor, eine Art Gemisch zwischen Brot und Kuchen, mit Anisaroma und aus einer leichten Konsistenz. Für einen Aufenthalt voller Entspannung, aber vor allem nur zwei Schritte vom Zentrum entfernt, reservieren Sie ein Zimmer im Hotel Alla Corte degli Angeli oder im Albergo San Martino.

Eleganz, gepflegte Details und Komfort sind gesichert! Sofort außerhalb der Stadtmauer, empfehlen wir das Hotel San Marco, das sich durch  ein distinktives Image  abhebt und von einer, an die Vergangenheit gebundene, zeitgenössischen Architektur, charakterisiert ist.

 

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close