Search

Karneval in Italien: Entdecke den Karneval in Fano

Karneval in Italien? Eines der ältesten Karnevalsfeste

Karneval gehört in Italien zu den bedeutendsten Veranstaltungen. In vielen Städten finden Veranstaltungen und Umzüge, die Tausende von Menschen anlocken, statt. Diese Veranstaltungen sind zur Tradition geworden. Zu den bedeutendsten Karnevalsveranstaltungen in Italien gehört der Karneval in Fano, eine Stadt in den Marken in der Provinz Pesaro und Urbino. Mit Italian Traditions kannst du dieses Fest entdecken, das am 17. Februar, am 24. Februar und am 3. März auf den Straßen der Stadt stattfindet. Wir werden dir hier von der Geschichte dieses alten Festes erzählen und über die Karnevalsmasken, die zur Tradition von Fano gehören, sprechen. Zum Schluss werden wir dir erklären, wie du zum Karneval kommst und daran teilnehmen kannst.

carnevale-fano

Die Geschichte des Karnevals in Italien, Karneval in Fano

Der Karneval in Fano gehört zu den ältesten Karnevalsfesten in Italien. Historischen Quellen zufolge reichen die Ursprünge dieser italienischen Karnevalsveranstaltung bis ins Jahr 1347 zurück. Der Ursprung geht auf die Feierlichkeiten zur Versöhnung zweier wichtiger Familien der Stadt zurück. Bei dieser Gelegenheit wurde ein prächtiges Fest abgehalten. Von diesem Moment an begann eine Tradition, die bis heute andauert. 1871 wurde ein Komitee gegründet, das die Verwaltung und Organisation des Festes leitet. Für die Stadtverordnung ist es ein unverzichtbares Fest.

Das Programm des Karnevals in Fano 2019

Die Ausgabe von 2019 wird sehr interessant sein, da nach einigen Jahren das Autorenmanifest zurückkehrt. Dieses Jahr wurde es von der für ihre Illustrationen international renommierten Künstlerin Emanuela Orciari entworfen. Das Thema der Ausgabe 2019 lautet „I colori delle donne“. Das Programm findet an drei aufeinander folgenden Sonntagen statt, am 17. Februar, am 24. Februar und am 3. März. An diesen Tagen wird ein großer Umzug durch die Straßen der Stadt ziehen. Während der drei Ausgaben ziehen die Festwagen durch die Stadt, von denen Süßigkeiten und Bonbons geworfen werden.

carnevale-fano

Die Karnevalsmasken von Fano

Karneval in Italien ist immer voller Veranstaltungen. In Fano gibt es, wie in anderen italienischen Städten, einige traditionelle Masken, und die bekannteste Figur heißt „Pupo“. Pupo ist keine Maske der lokalen Tradition, sondern symbolisiert jedes Jahr eine berühmte Persönlichkeit in karikaturistischer Form und stellt Laster, Fehler und Schwächen an den Pranger.

carnevale-fano

Die Kapelle namens Musica Arabita ist ebenfalls äußerst bekannt. Es handelt sich um eine Tradition, die den Karneval seit Beginn des 20. Jahrhunderts mit originellen Kompositionen von einer Gruppe von Musikern, die Instrumente wie Dosen, Krüge, Töpfe und Kaffeekannen verwenden, belebt.

Die Karnevalsmasken von Fano

Karneval in Italien ist immer voller Veranstaltungen. In Fano gibt es, wie in anderen italienischen Städten, einige traditionelle Masken, und die bekannteste Figur heißt „Pupo“. Pupo ist keine Maske der lokalen Tradition, sondern symbolisiert jedes Jahr eine berühmte Persönlichkeit in karikaturistischer Form und stellt Laster, Fehler und Schwächen an den Pranger.

carnevale-fano

Die Kapelle namens Musica Arabita ist ebenfalls äußerst bekannt. Es handelt sich um eine Tradition, die den Karneval seit Beginn des 20. Jahrhunderts mit originellen Kompositionen von einer Gruppe von Musikern, die Instrumente wie Dosen, Krüge, Töpfe und Kaffeekannen verwenden, belebt.

Anfahrt und Eintritt

Tickets für den Karneval in Fano können online oder an ausgewählten Verkaufsstellen in der Stadt erworben werden. Der Eintrittspreis für die Veranstaltung beträgt 15 Euro für einen Sitzplatz auf der Tribüne und 10 Euro für einen Stehplatz. Außerdem gibt es reduzierte Tickets zum Preis von 7 Euro.

Fano ist 20 Kilometer von Pesaro und 50 Kilometer von Ancona und Rimini entfernt. Mit dem Auto kann man Fano über die Autobahn A-14 erreichen. Alternativ kann man mit dem Zug anreisen. Der Bahnhof ist mit den wichtigsten italienischen Städten verbunden.

Noch heute finden während der Karnevalszeit in Italien Umzüge und Feste in den Städten statt, die diesem Fest gewidmet sind. Einige von ihnen haben einen sehr alten Ursprung und führen diese Traditionen jedes Jahr weiter. Jetzt kennst du den Karneval in Fano und kannst an dieser faszinierenden Veranstaltung teilnehmen.

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close