Search

Como: vom See über die kulinarische Tradition hinaus

Die liebliche Kleinstadt Como befindet sich im Süden eines der beiden Seezweige, die dort ihren Namen tragen, obwohl sie als Larius bekannt ist. Ferien hier sind eine gute Alternative, um einige der vielen kulturellen und natürlichen Schönheiten zu entdecken, die Italien zu bieten hat.

Fonte immagine: PaesiOnLine

Angefangen mit dem berühmten See, umgeben von stimmungsvollen Dörfern und geschichtsträchtigen Villen, gibt es viele Höhepunkte für ein ganz anderes Erlebnis. Hier finden Familien, Freunde und Sportbegeisterte Spass, Spannung, authentische Gourmets und vieles mehr.

Was Sie in Como sehen

Die Stadt der Lombardei beherbergt eine Reihe von Denkmälern, eine schöne Altstadt und viele inspirierende Ausflüge, und der beste Weg, sie zu besuchen, ist sicher zu Fuss, um die schönsten Dinge nicht zu verpassen.

Als Geburtsort des grossen Alessandro Volta besuchen Sie viele Orte wie das Zuhause wo seine Familie lebte und er selbst starb, Die auf dem ihm gewidmeten Mittelplatz errichtete Statue ist der Tempel Voltiano mit vielen Gegenständen und Dokumenten des grossen Erfinders der Batterie und anderen.

Fonte: Ecco lecco

Zudem gibt es im Zentrum von Como mehrere Gebäude aus dem Mittelalter, der neoklassischen Zeit und der Renaissance zu bestaunen. Wahre Schönheit dieses Ortes sind die zahlreichen historischen Villen, darunter die Villa Olmo, die Villa Saporiti, die Villa Gallia und die Villa Geno.

Fonte: In Lombardia

Nicht zu versäumen ist eine Fahrt mit der Standseilbahn, die Sie mit Brunate verbinden, auch der Alpenbalkon genannt, von dem aus Sie den See und die Berge nicht nur auf einer kurzen, sondern auch abwechslungsreichen Reise geniessen können.

Comer See, Burgen und Natur

Eine der Hauptattraktionen, auf die man in diesem Teil des schönen Italiens nicht verzichten kann, ist der Como-See neben dem Garda und Lago Maggiore.

Fonte: Trenitalia Tips

Ein beliebtes Ausflugsziel für jedes einzelne Element der Welt, beginnend mit der atemberaubenden Aussicht und weiter mit den kleinen historischen Dörfern und den vielen schönen Villen. Ein verwunschener Ort, an dem jeder „den idealen Urlaub bauen“ kann und den Rausch des Badesports und Trekking erlebt. Was für ein grösseres Erlebnis als das Greenway, eine rund 10 Kilometer lange Wanderung mit sieben Burgern?

Fonte: Si Viaggia

Am besten entdeckt man den Kegelsee auf einem Boot mit Boat-Taxis oder Linienbooten, was auch für Kinder Spass macht. Am besten mieten Sie ein Boot für einen Tag, damit Sie die stimmungsvollsten Landschaften und die kleinen Städtchen, die sich auf das riesige Gewässer zubewegen und gleichzeitig in seine durchsichtigen Gewässer eintauchen können.

Fonte: E-Borghi

Kernobbio, Laglio, Insel Comacina, Lenno, Tremezzo, Menaggio, Bellagio und Varenna gehören zu den schönsten Ferienorten im Como und dem wunderschönen See, Nicht zu vergessen Lecco, der den grossen Alessandro Manzoni inspiriert hat.

Wohnort in Como und See

Wer vor allem Bequemlichkeit und Entspannung sucht, findet in der Stadt und in den übrigen Dörfern entlang des Sees viele Lösungen. Luxushotels mit Schwimmbad, Sauna, Wi-Fi und viele weitere Services sind bereit für anspruchsvolle Kunden.

Fonte: Tripadvisor

Aber auch Pensionen, Agriturismus, Bed & Breakfast und Wohnungen, die von Privatpersonen betrieben werden, sind auch in den Burgen mit den geringsten Kosten präsent und stellen eine gute Alternative für den Genuss eines vollen Urlaubs dar.

Como, See und Tradition-Feeling

Man kann Como nicht besuchen, ohne die lokale Küche probiert zu haben. Die Aromen des Ortes zeichnen sich durch Produkte aus, die sowohl vom See als auch vom Berg stammen und somit von frischem Fisch, Fleisch und Käse begleitet werden von gelber Polenta oder Buchweizen.

Fonte: regione Lombardia

Unter den vielen feinen Speisen steht die Mischfritte mit hartgekochten und frittierten Alben und Agoni in Eisenpfannen und noch Persischenfilets sowie Waschen paniert mit Eiern und Butter und Salbei Kochen.

Das ist alles, was Sie über „Der Zweig des Comer Sees“ wissen müssen…, der Ihre Besucher lieben lässt!

Cover-Bild: Lombardia facile – Regione Lombardia

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close