Search

Willkommen Brunello, die neuen Jahre von Montalcino

Willkommen Brunello ist die jährliche Veranstaltung, die vom Konsortium für Brunello di Montalcino veranstaltet wird, das offiziell den neuen Jahrgang eines der wertvollsten und beliebtesten italienischen Weine präsentiert. Das Treffen in der Innenstadt von Montalcino – nach mehr als 20 Jahren wurde es vorübergehend verschoben seit Februar, dem Zeitraum, in dem dieser Wein normalerweise auf den Markt gebracht wird, Im November – es ist eine wichtige Gelegenheit für Kontakte zwischen den Akteuren des Sektors und ein einmaliges Ereignis für italienische und ausländische Journalisten und Fans. Die Tätigkeit von Benvenuto Brunello umfasst unter anderem die Proklamation der „Sterne„, die der letzten Weinlese zuzuordnen sind, wobei eine spezielle Fliese an der Fassade der historischen Gemeinde von Montalcino angebracht wird, und die Auszeichnung von „Leccio d’Oro“Diese sind Restaurants und Weinbauern für ihr Brunello-Weinangebot vorbehalten.

Fonte: Consorzio del vino Brunello di Montalcino

Brunello di Montalcino

Der Brünette von Montalcino ist ein Rotwein, dem die Ursprungsbezeichnung Kontrolliert und Garantiert wurde (nach der Zertifizierung DOCvon 1966)Das Anbaugebiet liegt in der Gemeinde Montalcino in der Provinz Siena. Hergestellt ab dem 19. Jahrhundert, stammt sein Name aus dem Wort brunello, das ursprünglich einer als lokal geltenden Rebsorte zugeordnet war, aber – 1879 – offiziell als Sangiovese anerkannt wurde. Obwohl der Brunello bereits in der Regel von einheimischen Bauern hergestellt wurde, wurde er von Clemente Santi gewissermaßen „erfunden“, der mit der Herstellung dieses Rotweins begann und 1865 Silbermedaillen an der Landwirtschaftsmesse Montepulciano gewann.

Fonte: Consorzio del vino Brunello di Montalcino

Später breitete sich die Produktion von Brunello aus, und das Geschäft der Familie Biondi Santi erhielt immer neue Produzenten. Das führte dazu, dass die Produktion in begrenzten Mengen zu einer immer größeren Produktion wechselte und der Grad, sich zunächst in Italien und dann auch im Ausland zu behaupten, zu einem der Markenprodukte von Made in Italy wurde.

Un tesoro a Montalcino: storia della Tenuta Greppo-Biondi Santi, dove  nacque il Brunello
Fonte: Cookist

Heute ist Brunello ein Wein, der in Sangiovese-Trauben hergestellt werden soll, und zeichnet sich durch die leuchtend rote Farbe Rubin mit Granate aus, die durch einen intensiven Duft mit vielen Aromen von Gewürzen und Unterholz gekennzeichnet ist, Sie ist trocken und warm, robust und langlebig und leicht geröstet. Zusammen mit dem Barolo ist es auch der Wein, der am längsten gealtert ist und seine organoleptischen Eigenschaften im Laufe der Zeit so verbessert, dass er in Abhängigkeit vom Erntejahr von mindestens zehn bis höchstens 30 Jahren reift. Es wird zwei Jahre in Eichenfässern gereift und dann vier Monate in der Flasche, was im Fall des Brunello Riserva zu sechs wird, und wird nur in Bordoenflaschen vermarktet.

Fonte: Consorzio del vino Brunello di Montalcino

Mähen

Das mittelalterliche Städtchen der Montalcinoliegt im Süden der Provinz Siena, eingebettet in das schöne Gebiet des Naturparks des Val d’Orcia, und präsentiert sich als zauberhaftes Umgeben von einem grossen Mauerpferd dominiert ein architektonisches Schloss.

Das Brunello-Land lohnt sich deshalb nicht nur wegen des einzigartigen Weins, sondern auch wegen seines historischen und kulturellen Aspekts und der Unverfälschtheit seines Aussehens aus dem 16. Jahrhundert. Das Rocca, ein Trecentesca, das eine atemberaubende Aussicht auf das ganze Gebiet bietet, beherbergt unter anderem zahlreiche Anlässe wie das Jazz & Wine Festival (im Juli).

In der Altstadt stehen der Turm und die Loggia des Palazzo dei Priori, in Piazza del Popolo neben den Kirchen St. Augustinus, St. Augustinus und San Francesco sowie dem Palazzo Vescovile. Für Kunstliebhaber empfiehlt sich ein Besuch im Civico Museum in Sacra Art und im Glasmuseum.

Fonte: Tuscany Tourist Guide

Rundherum öffnet sich ein faszinierendes Netz aus Gassen und Steppen, auf denen Kunstgeschäfte, Restaurants und natürlich auch Läden für Flaschen mit wertvollen Brunellos erhältlich sind. Ausserhalb des bewohnten Dorfes empfiehlt sich ein Besuch in der schönen Abtei St. Antimo, die aus dem 12. Jahrhundert stammt und angeblich von Karl Magno erbaut wurde, der über Nebenstrassen von Weinbergen und Olivenplante.

Weinguttour in den Kellern von Montalcino

Es gibt zahlreiche Kellereien im Gebiet von Montalcino, in denen man den Brunello degustieren kann, sich aber auch auf eine gute Etappe in der Weinbereitung freuen kann.

Montalcino capanna

Die Montalcino-Hütte ist ein Familienkeller, der seit 1957 die Rebflächen und die Produktion schrittweise ausgebaut hat. Empfehlenswert für die Weinverkostung von Montalcino und für die vertikale Degustation von vier Brunellos – verschiedenen Jahrgängen – in der Regel begleitet von einer Führung durch den Weinberg und den Keller.

Fonte: Capanna di Montalcino

Col d’Orcia

Der Halt von Col d’Orcia umfasst neben Rebflächen auch Olivenhaine, Park und Garten. Der Anbau ist biologisch. Die Tour geht mit einem Spaziergang durch den Naturpark, dem Besuch des Kellers und der Kostprobe Brunello direkt aus den Veredelungsfässern. Dazu kommen eine Auswahl an lokalen Gastrobrettern.

Col d'Orcia - xtrawine IT
Fonte: XtraWine

Cantina Biondi Santi

Die Cantina Biondi Santi befindet sich beim Greppo-Anwesen und gehört zu den ältesten in der Gegend. Dank der Rebflächen erhielt die Familie die Auszeichnung für „Erlernter Rotwein aus dem Jahr 1865“ mit ihrem Brunello.

Tra i vigneti Biondi Santi - InformaCibo
Fonte: InFormaCibo

Schloss Banfi

Das Banfi-Schloss liegt im Dorfe Poggio bei den Mauern und verfügt über einen wunderschönen Keller und eine grosse Produktion an Barrique und Fässern und ein Museum zur Glasgeschichte. Im Schloss kann man auch übernachten.

Castello Banfi - Il Borgo, Montalcino – Prezzi aggiornati per il 2022
Fonte: Booking

La Poderina

Post vor dem alten Kloster St. Antimo im Naturpark des Val d’Orcia, La Poderina ist ein idealer Ort für die Brunello-Degustation, aber auch für den Aufenthalt. Die Führungen führen zur Entdeckung von Bottaia, wo das Brunello hergestellt wird, und schliessen bei der Weindegustation ab.

La Poderina
Fonte: Tenute del Cerro

Klassische Gerichte aus Montalcino

Die hohe Eleganz und der hohe Körper machen den Brunello zu einem besonders passenden Wein in der Kombination mit kräftigen und ausgeprägten Gerichten, vor allem Wild, rotem Fleisch, strukturiertem Käse, Pilzen und Trüffeln. Natürlich passt dieser Wein hervorragend zu den kulinarischen Mahlzeiten.

Come abbinare vino e pecorino - Bindi Enzo Pienza
Fonte:Bindi Enzo Pienza

Im Zentrum der gastronomischen Tradition von Montalcino befinden sich die wichtigsten Elemente der toskanischen Küche und insbesondere des Senesen. Beginnen Sie mit Milz-Leber-Crostini oder mit Pilzen, dann entdecken Sie den Geschmack von Wildschweinswürsten oder „Senese-Röteln“, und Wurstwaren wie „Fenocchiata“, Schinken und Salami.

Produzione salumi e Cinta Senese | Poderi Tognetti
Fonte: Poderi Tognetti

Zu den ersten Tellern gehören „Pici“ mit Sauce, Pappardelle mit Hasen oder Wildschwein, aber auch Pilz- und Zwiebelsuppe.

Pappardelle al sugo di lepre: ricetta toscana deliziosa
Fonte: ricette di Gusto

In den Letzteren wird das typische Schweinssteak mit Räben, Wild als Dompte, Spiess oder Feuchtfutter, wie zum Beispiel Fasane, Hase, Tordi und der unvermeidliche Wildschwein, aufgezogen. Eine besondere Note verdient das toskanische Schaf, das in der Ortschaft Montalcino auch in Kombination mit Honig und besten lokalen Weinen angeboten wird.

LA SCAMERITA UNA PERLA DELLA CUCINA TOSCANA
Fonte: BraciamiAncora

Schliesslich sind die „Hässlichen und Boni“ sowie die „Cantucci“ mit Mandeln neben dem Maroni-, Rosinen-, Pinienkernen- und Rosmarinmehl unbedingt zu probieren.

Cantucci toscani, ricetta veloce e semplicissima della tradizione
Fonte: Giallo Zafferano
Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close