Search

Traumhafte Ferien in Courmayeur, zwischen Schnee und verzauberten Landschaften

Courmayeur ist das beliebteste Reiseziel von Sportlern und Liebhabern von Skilaufen und Wintersportarten. Es ist ein kleines Städtchen des Aosta-Tals mit nur 3000 Einwohnern, dass aber während der Wintersaison von Touristen aus der ganzen Welt überlaufen wird.

Die Inneren Strukturen der Stadt sind tadellos: gut organisierte und immer funktionstüchtige Verkehrsverbindungen, Unterkünfte die sämtliche Bedürfnisse erfüllen, Dienstleistungen, Ordnung und Sauberkeit sind nur einige der vielen Qualitäten. Die Winterferien in Courmayeur zu verbringen, bedeutet sich einen erholsamen Aufenthalt zwischen Schnee und verzauberten Landschaften sicherzustellen, mit weiteren Zugaben wie die ausgezeichnete typische einheimische Küche oder Entspannung in einer der tausenden luxuriösen Spaeinrichtungen des Gebiets.

Außerdem gibt es zahlreiche Orte in der unmittelbaren Umgebung die man besichtigen kann. Sie sind sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, oder, wieso auch nicht, zu Fuß auf einem der Trekkingwege.

Courmayeur, neve, vacanze, valle d'aosta, Aosta-Tal,

Verschneites Reiseziel im Aosta-Tal

Courmayeur, kleine Perle des Aosta-Tals, wurde schon immer als eines der besten Reiseziele angesehen, um sich im Schnee in Italien zu vergnügen. Es ist eines der beliebtesten und gefragtesten Reiseziele sowohl bei den Italienern als auch bei Touristen aus dem Ausland. Selbst wenn der Ort weniger als 3000 Einwohner hat, ist er sehr gut organisiert um die vielen Touristen, die in jeder Hinsicht verwöhnt werden, bestmöglich zu empfangen. Hochmoderne Unterkünfte, Luxushotels, Spa, traumhafte Pisten und Aktivitäten wie  geführte Touren und noch vieles mehr, das sind nur einige der tausend wunderbaren Dingen die Courmayeur bietet!

Courmayeur, neve, vacanze, valle d'aosta, Aosta-Tal,

Was kann man in Courmayeur machen?

Zu den schönsten Dingen die man in Courmayeur machen kann, zählt zweifellos der Skisport: der Ort ist einer der beliebtesten unter den Liebhabern von Wintersportarten und seine wunderschönen Pisten nicht zu nutzen, wäre wirklich eine Schande. Courmayeur ist perfekt für Fortgeschrittene, aber auch für Neulinge: für Fortgeschrittene gibt es äußerst schwierige Pisten, auf denen sie sich austoben können, während Anfänger keine Probleme haben werden jemanden für private Skistunden zu finden, um den Umgang mit Skiern oder dem Snowboard zu erlernen.

Courmayeur: wo kann man essen? Wo kann man übernachten?

Das kleine Städtchen des Aosta-Tals ist voller Restaurants und Hotels, die sämtliche Bedürfnisse erfüllen, auch die finanziellen. Unter den besten günstigen Restaurants, die eine hervorragende typische Küche bieten, möchten wir gerne das etablierte Chalet Pan Gorret und das Chalet Proment erwähnen. Wer lieber sparen möchte, wird sich auf jeden Fall am Street food von PanXFocaccia erfreuen, während Liebhaber der Gourmetküche das renommierte Restaurant Auberge de la Maison besuchen können.

Aber wo kann man in Courmayeur übernachten? Auch hier kann man zwischen unzähligen Optionen wählen. Vom luxuriösen (und mit super Spa ausgestatteten) Grand Hotel Courmayeur et Montblanc bis zum etwas günstigeren, aber sehr hübschen, Hotel Shatush. Wer Sport und Exkursionen bevorzugt, kann stattdessen in einer der vielen Hütten übernachten, die nicht weit vom Ort entfernt und über lange Trekkingstrecken zu erreichen sind, wie zum Beispiel das Rifugio Cesare Dalmazzi. Für Liebhaber von Übernachtungen in Ferienwohnungen gibt es dagegen das Unternehmen Ancien Casino im Zentrum der Stadt.

Courmayeur, neve, vacanze, valle d'aosta
Foto: IG Kevin, aka @_vikctor (https://www.instagram.com/_vikctor/)

Was man im Aosta-Tal machen kann: nicht nur Courmayeur!

Manche Leute lieben den Massentourismus, andere hingegen bevorzugen es die Ruhe der Natur und der verschneiten Landschaften zu genießen. Zum Glück ist das Aosta-Tal nicht nur Courmayeur und bietet eine perfekt ausgewogene Mischung: innovative Touristenorte neben kleinen isolierten Orten, die perfekt sind um sich zu erholen. Wenn du dich fragst was man im Aosta-Tal machen kann, vielleicht in der unmittelbaren Umgebung von Courmayeur, hier einige Ideen:

  • Skyway von Punta Helbronner
  • Combal See
  • Alpiner Garten Sassurea
  • Val Ferrer
  • Val Veny.
Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close