Search

Spello, eines der schönsten mittelalterlichen Dörfer Italiens

Italien ist ein Land mit Städten und Dörfern voller Geschichte, Naturschönheiten und gastronomischen Genüssen, die es zu erkunden lohnt. Heute entdecken wir Spello, eines der schönsten mittelalterlichen Dörfer der Halbinsel.

10 Cose

Spello befindet sich in Umbrien und liegt nicht weit von Foligno, Assisi und Perugia und fast am Fuße des Monte Subasio: Es ist ein altes Dorf, das dank der historischen Denkmäler, der Architektur der Stadt und der blühenden Straßen einen zeitlosen Charme bewahrt.

Sibillini Web

Spello: Was sehen

Das Dorf Spello sollte man langsam entdecken und bewundern, um sich in der Geschichte und Schönheit der Altstadt völlig zu verlieren.
Wie lange dauert der Besuch von Spello? Ein Tag reicht aus, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die eindrucksvollsten Ausblicke der „Splendidissima Colonia Julia“ von Augusto zu besuchen.
Hinter den jahrhundertealten Olivenhainen verbirgt sich ein Dorf mit Zeichen der römischen und langobardischen Zeit, Überreste der künstlerischen Aktivitäten der Renaissance, blühende Gassen und Paläste aus gelbem und rosa Stein.

Umbria Turismo

Was kann man in Spello an einem Tag sehen?

Sehenswert ist die Kirche Santa Maria Maggiore mit dem Palazzo Priorale und seinem Palazzo dei Canonici mit der Pinacoteca Civica , in der sich Gemälde, Skulpturen und Fresken befinden. In der Kirche kann man noch die Werke des Pinturicchio und des Perugino bewundern. Sehenswert ist auch die Cappella Tega mit ihren Dekorationen des Nicolò di Liberatore.

Umbriain

Ein Muss ist die Franziskanerkirche Sant’Andrea, die eine romanische Marmordekoration, ein Kruzifix aus dem 15. Jahrhundert und einen Pinturicchio-Tisch bewahrt.
Bei einem Spaziergang durch die Altstadt kann man die Mauern römischen Ursprungs bewundern, die eine Schutzmauer bilden, die durch verschiedene Tore gekennzeichnet ist (alte Eingänge zur Stadt), unter denen die Porta Consolare hervorsticht (imposanter Eingang mit drei Eingängen, quadratischer Turm und drei Statuen), die Porta Venere mit ihren Türmen (Türme von Propezio) und die Porta Urbica (von einem Turm dominiert).

Ciao Umbria

Von der Porta Venere aus kann man hinauf zur Terrasse Belvedere , von der sich ein atemberaubender Blick auf die Hügel bietet. Geschichts- und Archäologieliebhaber sollten sich die Villa Romana nicht entgehen lassen, die Residenz aus der Kaiserzeit, reich an Mosaiken mit Szenen aus dem Leben, fantastischen Figuren, wilden Tieren und geometrischen Mustern.


Unterkünfte in Spello: Hotels, B&B und mehr

Es ist eines der schönsten Dörfer Italiens, das sich auch nur für einen Tag lohnt, aber in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Es kann die Basis sein, von der aus man ein einzigartiges Erlebnis in Umbrien erleben kann.
Um Spello und seine Umgebung zu besuchen, gibt es Lösungen, die jeden Reisebedarf und jedes Budget erfüllen: Wo kann man in Spello übernachten? Hotels, B&B, Residenzen, Bauernhöfe, Villen und Ferienwohnungen.

Was in den Restaurants von Spello zu essen ist

Die Gemeinde Spello erfreut nicht nur Kunst- und Geschichtsliebhaber, sondern verwöhnt auch Feinschmecker. Die Anwesenheit von Olivenhainen führt zu einer Produktion von Öl extra vergine Oliven ausgezeichnet und profitabel, während das Dorf und die Umgebung auch für den schwarzen Trüffel und den tausendfältigen Honig bekannt sind.

In Spello bieten die Restaurants eine traditionelle umbrische Bauernküche an: Wurst und Käse aus der Region;
Zubereitungen aus Kichererbsen oder Linsen; Pasta alla Norcina; mit Hasenragout; Wildbret; Trüffelomelette; Streusel; Ciaramicola. Zu den duftendsten und persönlichkeitsreichsten Weinen, mit denen die Gerichte begleitet werden, gehört der Grechetto, ein Wein, der aus einer einheimischen weißen Rebsorte hergestellt wird.

Primo Chef

Mit Kindern in Spello unterwegs

Spello ist auch für Reisende mit Kleinen ein perfektes Ziel. Die Altstadt kann mit Kindern zu Fuß besichtigt werden. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, lange zu Fuß zu gehen oder einen Kinderwagen zu tragen, können Sie den Aufzug unter den Mauern der Via della Liberazione nehmen, um die Hauptstraße zu erreichen.

Zwischen den Besuchen können Sie in den Öffentlichen Gärten Halt machen und die Kinder mit den verschiedenen Spielen spielen lassen, während die Erwachsenen auf den Bänken entspannen.
Wenn man zur alten Terrasse von Belvedere kommt, gibt es einen Kinderspielplatz, auf dem man sie frei spielen lassen kann.

Umbria Bimbo

Wofür ist Spello bekannt?

Das Dorf verspricht das ganze Jahr über Touristen zu begeistern, aber die beste Zeit für einen Besuch ist sicherlich während des Corpus Domini. Wann sollte man nach Spello fahren? Am neunten Sonntag nach Ostern. Zu diesem Anlass finden in den engen Gassen des Dorfes die Veranstaltung Le Infiorate statt: Blumengemälde und große Blumenteppiche färben die Stadt in Erwartung der Prozession des Leibes Christi.

Turismo Italia news

Da es sich um ein lang ersehntes Ereignis handelt, planen die Infioratoren die Realisierung der Blumenwerke des Festes Wochen und Wochen zuvor.
Am Nachmittag vor Le Infiorate in Spello werden die Straßen des Zentrums geschlossen und mit Strukturen ausgestattet, die vor Regen und Wind schützen.

Dort werden die Blumenwerke realisiert, die fast einen einzigen und riesigen Blumenteppich von fast eineinhalb Kilometern Länge bilden: Die Düfte und Farben jeder Blumenblume von Spello schaffen eine einzigartige Atmosphäre.

Copertina: Si Viaggia

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close