Search

Riva del Garda: Was du an einem Wochenende siehst und machst

Riva del Garda ist ein kleines Touristenzentrum in Trentino Alto-Adige am Nordufer des Gardasees: inmitten einer atemberaubenden Landschaft zwischen den benachbarten Dolomiten und Bäumen, darunter auch Zitronen, Oliven, Oleandri gehören zu den schönsten Orten, um ein Wochenende oder eine Woche zu verbringen und ganz neue Erlebnisse zu erleben!

Fonte: 10 Cose

Riva del Garda: Was tun und sehen

Die Riva del Garda wurde im Römischen Alter gegründet: die Altstadt ist voller kleiner Wege und verschiedenen Gebäuden zu besichtigen. Dazu gehört auch das Riva-Felsen, das bis heute das Alto Garda-Museum beherbergt, wo es Dauerabschnitte mit Werken aus Ricchi, Hayez, Antiquitäten aus dem Kupferalter und zeitweiligen Ausstellungen gibt. Der Zentralhof Rocca ist eine perfekte Bühne für Events aller Art während des ganzen Jahres –

Fonte: trentino

Beim Spaziergang in Riva del Garda gelangen Sie ganz einfach auf den Platz III. November, wo es die Palazzi del Municipio del Garda, das Palazzo Pretorio und viele typische mittelalterliche Fassaden gibt. Eines der Symbole des kleinen Städtchens, das man auf dem gleichen Platz immer sehen kann, ist der Torre Apponale aus dem Jahr 1200: 34 Meter hoch, auf der Spitze des Turms kann man nach 165 Stufen einen einmaligen Blick auf den See geniessen.

Fonte: Garda Trentino

Ein weiterer Ort, der unbedingt gesehen werden muss, ist die barocke Santa Maria Church oder das „Marokko“Viertel mit ihren kleinen Pfaden mit Überresten von alten Türmen und historischen Gebäuden in Wohnungen.

Fonte: Garda Trentino

Einzigartige Erlebnisse in Riva del Garda

Riva del Garda ist nicht nur ein architektonisches und kulturelles Schmuckstück, sondern auch ein Städtchen, in dem man viele verschiedene Erlebnisse erleben kann: Dank der günstigen klimatischen Bedingungen können Sie praktisch das ganze Jahr über das Windsurfen, Segeln und Rundreisen durch den Gardasee auf einer Fähre machen. Dazu gibt es unzählige Wege, die mit dem Mountainbik befahrbar sind, und für die Abenteuersten gibt es Kletternoder Canyoning.

Fonte: Boat Garda

Events in Riva del Garda

Zudem ist die Ortschaft für ein beliebtes Erlebnis von Touristen aus aller Welt bestens bekannt: jedes Jahr findet im August die Fiaba-Nacht statt, ein Fest, das den Sommer mit typischen Tänzen begrüsst, Spiele und Musik sowie über 40 Minuten pyrotechnische Spiele, die den See des Gardasees beleuchten.

Fonte: Notte di Fiaba

Ein weiterer wichtiger Anlass ist das Bike Festival in Riva del Garda, wo es eine Expo-Fläche mit über 100 Ausstellern gibt und jedes Jahr die Neuheiten auf dem Mountainbike abgebildet sind. Riva del Garda ist auch ein idealer Ort für Familien mit Kindern, denn in der Nähe gibt es beispielsweise den berühmten Freizeitpark Gardaland mit dem Gardaland Sea Life Aquarium.

Fonte: gardaland

Gleich um den See herum gibt es diverse Kletterparks, in denen man Ziplines bauen und in der Natur klettern kann. Für Naturliebhaber, die nur wenige Kilometer von Riva del Garda entfernt sind, gibt es Varone-Wasserfälle, die vielen Höhlen und das Wasser, das seit rund 20.000 Jahren stark sinkt.

Die Umgebung von Riva del Garda erkunden

Riva del Garda von nahe gelegenem Trento: zwischen dem Duomo-Platz mit dem berühmten Neptun-Brunnen, der Altstadt und den Fresken der Renaissance; Das Schloss des Good Council, des alten Hofs der bischen Prinzen und der Heiligen Vigilier Kathedrale, wird die Stadt nicht aufhören, über ihre geschichtliche Schönheit zu staunen.

Fonte: Dan Flying Solo

Wenn Sie sich dafür entscheiden, mehrere Tage in der Umgebung zu bleiben, können Sie auch Verona besuchen: Zu den schönsten Schauplätzen gehört mit Sicherheit die Arena von Verona, die jedes Jahr einige der bedeutendsten nationalen und internationalen Ereignisse beherbergt. Zu den weiteren Etappen in Verona gehört der Palast der Großen Garde, der spätabendliche Renaissance ist, und das Haus von Julia mit dem berühmten Balkon, der angeblich das berühmte Werk von Shakespeare inspiriert hat.

Fonte: veneto.info

Der Innenhof ist voller Schlösser, Liebesversprecher-Karten und auch die Bronzestatue von Julia: Es ist Tradition, dass Touristen eine der Brüste der Statue berühren müssen, um vor allem in der Liebe Glück zu haben.

Praktische Tipps für Ferien in Riva del Garda

Für Ihre Ferien in Riva del Garda ist es wichtig, dass Sie alles weit im Voraus planen – insbesondere mit der Aussicht auf den See gibt es zahlreiche günstige und unbezahlte Unterkünfte. Einige davon haben auch ein Spa mit Dampfbad, Sauna, Salzgrotten und Indoor-Pools für ein luxuriöses Wohnzimmer.

Fonte: Booking

Freuen Sie sich zudem über die Köstlichkeiten vor Ort: Apfelküchlein, Pandolce aus Bozen, Carpaccio aus Fleisch, Risotto Tastasal, Schweinsnägel mit Sauerkraut und Buchweizenkuchen mit Preiselbeermarmelade, Sie verzaubern Ihren Gaumen und machen Ihren Aufenthalt in Riva del Garda perfekt.

Fonte: LuCake

Cover-Bild: Alamy

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close