Search

Marina di Sibari: einer der schönsten Orte Kalabriens

In Italien gibt es kleine Orte mit einer glorreichen Vergangenheit, die heute zu einem Touristenziel wie die Marina di Sibari in Kalabrien in der Provinz Cosenza geworden sind. Der kleine Ort ist ein Teil der Gemeinde Cassano al’Ionio. In der Vergangenheit war er eine bedeutende Kolonie der Magna Griechenland. Kalabrien zeichnet sich durch wunderschöne Landschaften mit wunderschönen Küsten und einem kristallklaren Meer aus.

Fonte: Italo Blog – Italotreno

Deshalb war es in den vergangenen Jahren immer ein beliebtes Touristengebiet. Hier erfahren Sie, wo Sibari ist und was Sie dort alles zu tun und zu sehen haben. Zudem entdecken Sie die wunderschönen Strände in diesem Gebiet und lernen die Rezepte der traditionellen Kalabrischen Küche kennen. Anschliessend können Sie die besten Ferienorte in Marina in Sibari kennenlernen.

Fonte: Booking

Wo ist Marina in Sibari?

Sibari Marina ist ein Teil der Gemeinde Cassano al Ionio, die am Golf von Taranto am Ionischen Meer liegt. Um diesen Ort wenige Kilometer von der Küste entfernt zu erreichen, können verschiedene Verkehrsmittel wie Auto, Bus und Zug genutzt werden. Mit dem Bus erreichen Sie Sibarivon den grössten italienischen Städten aus. Im Zug nehmen Sie die Battipaglia Reggio Calabria. Zudem sollten Sie wissen, dass es in der Nähe von Marina di Sibari weitere attraktive Orte wie die Hauptstadt der Provinz Cosenza gibt.

Fonte: Dream Grand Tour

Marina de Sibari – das tun und sehen

Falls Sie sich fragen, was Sie mit Sibari Marina anstellen können, sollten Sie wissen, dass eine der Attraktionen die archäologische Stätte der alten Stadt Sybaris ist. Hier kann man zurück in der Zeit reisen. Es gibt noch heute vier Hauptbereiche mit Ausgrabungen.

Fonte: archeologiavocedelpassato

Eine befindet sich im Gebiet des Tori-Parks und ein weiteres archäologisches Gebiet befindet sich im Pferdepark. Und dann sind da noch die vom Weißen Haus und Stombi. Hier und in anderen Teilen Italiens kann der Charme der glorreichen Vergangenheit Italiens wieder entdeckt werden. Aber das ist noch nicht alles, denn Sie dürfen keinen Besuch im Nationalen Archäologischen Museum von Sibaritide verpassen. Neben diesem Sibari bieten die Besucher auch wunderschöne Naturlandschaften wie die Seengebiete von Sibirien. Hier können Sie sich auch in der Therme Piana di Sibari entspannen.

Fonte: Italia Gustus

Der schönste Strand von Marina in Sibari

Eine der wichtigsten Attraktionen für viele Touristen, die jedes Jahr hierher kommen, ist der wunderschöne Strand von Marina di Sibari, der an der Küste am beliebtesten ist. Sie erstreckt sich über eines der wenigen flachen Gebiete von Kalabrien und ist von goldenem Sand bedeckt und durch eine sehr lange Küste gekennzeichnet. Das Wasser ist besonders kristallin und durch den Sandboden  und flach ist dieser Ort kinderfreundlich.

Fonte: trova Spiagge

Sibari Marina: Wo schlafen und essen

Die Beherbergungsbetriebe in Marina in Sibari befinden sich hauptsächlich im Wohngebiet und gelten als die schönsten an der Ionischen Küste. Denn neben Hotelsund Feriendörfern finden Sie auch Mietwohnungen und b&b. Im Zentrum von Marina in Sibari finden Sie alle nötigen Dienstleistungen wie Bars, Restaurants und Supermärkte.

Fonte: Imperatore Travel

Ausserdem gibt es ein gut besuchtes Outdoor-Kino im Sommer. Wenn Sie sich fragen, was Sie an diesen Orten essen können, sollten Sie wissen, dass die traditionelle Lokalküche reichhaltig schmeckt und verschiedene Rezepte zeigt. Zu den ersten Gerichten gehören selbstgemachte Pasta, die mit zarten Saucen verfeinert ist. Ein wichtiger Platz in der traditionellen Küche ist der frisch zubereitete Fisch. 

Fonte: B&B in Calabria

Cover-Bild: Si Viaggia

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close