Search

Die 10 einzigartigsten Restaurants in Italien: Hier treffen Geschmack und Fantasie aufeinander

Italien ist Vorreiter in der Welt der Gastronomie. Von Pizzerien zu Bistros, von Konditoreien zu Sternerestaurants, bis hin zu Tavernen und kleinen Familienrestaurants. Aber gibt es noch mehr? In Wirklichkeit gibt es in Italien zahlreiche einzigartige Lokale, die durchaus sehenswert sind. Wir haben eine kurze Liste der 10 einzigartigsten Restaurants Italiens zusammengestellt. Lokale, in denen der Geschmack und die Leidenschaft für gutes Essen auf die Einzigartigkeit ganz besonderer Inneneinrichtungen und auf etwas „übertriebene“ Bewirtschaftungsmöglichkeiten, treffen.

Die 10 einzigartigsten Restaurants in Italien: Hier treffen Geschmack und Fantasie aufeinander

Die italienische Küche ist eine Mischung aus Innovation, Tradition und Qualität der exklusiven Rohstoffe Made in Italy. Aber italienische Restaurants bedeuten nicht immer nur gutes Essen und Gourmetgerichte, ganz im Gegenteil. Es gibt Orte, an denen die herausragenden Kochkünste der Köche auf die Phantasie, das Bizarre und die Einzigartigkeit treffen. Restaurants, für die die Devise „beeindrucken“ lautet, entweder mit atemberaubenden Aussichten oder zum Beispiel mit Möbeln, zum totlachen. Neugierig die 10 einzigartigsten Restaurants Italiens zu entdecken? Lies weiter, damit du sie nicht verpasst!

Die 10 außergewöhnlichsten Restaurants in Italien: Norden

Von den 10 außergewöhnlichsten Restaurants in Italien müssen wir sicherlich das Ciabot di Rivanazzano Terme in der Provinz Pavia erwähnen. Das Ciabot ist ein perfekter Ort für diejenigen, die Spaß haben und gut essen möchten und sich selbst nicht zu ernst nehmen. Die Gerichte werden auf bequemen Sitzen in Form einer Toilette serviert, und ausschließlich auf Schubkarren oder einem Minitraktor an den Tisch gebracht. Das Schokoladendessert? Ausgezeichnet, aber etwas ganz anderem sehr ähnlich … sodass es in einem Nachttopf serviert wird. Der Kaffee hingegen wird den Gästen direkt in den Mund serviert, mit Hilfe eines Trichters. In Mailand gibt es stattdessen ATMosfera und Dialogo nel Buio, das erste Lokal ist ein exklusives Bistro in einer Straßenbahn, während das zweite, das sich im Blindeninstitut der Stadt befindet, ein sensorisches Geschmackserlebnis im Dunkeln mit Blindenführern des Instituts bietet.

Zum Schluss erwähnen wir Casa del Demone in Turin und Bounty Sea Tavern in Florenz.

ristornati-torino

Das Casa del Demone passt perfekt in die düstere Szenerie von Turin, einer der gotischsten Städte Italiens. Es handelt sich um eine Cocktailbar, in der alles an ein Horrorfilmset erinnert. Von den reagenzglasförmigen Gläsern bis hin zu den zahlreichen Skeletten, Spinnen, Fledermäusen und anderen Figuren, die das Lokal bevölkern.

ristoranti-italia

Die Bounty Sea Tavern ist eines der beliebtesten Lokale der Bewohner von Florenz. Es handelt sich um ein Pizzeria-Pub, das sich durch eine einzigartige Einrichtung auszeichnet: die Tische und Stühle wurden aus alten Booten gebaut, die Decke erinnert an einen Himmel mit Sternen und die gesamte Inneneinrichtung des Lokals erinnert an ein Kreuzfahrtschiff.

Die 10 verrücktesten Restaurants in Italien: Mitte und Süden

Auch in Mittel- und Süditalien gibt es einige der verrücktesten Restaurants aller Zeiten. Von diesen Restaurants sollten wir insbesondere vier erwähnen, die wirklich einzigartig sind:

  • Das Ristoaereo in Rom, ein Restaurant in einem stillgelegten Verkehrsflugzeug

ristoranti-italia

  • Cencio la Parolaccia in Rom, eine exklusive Trattoria, in der man typische Gerichte im Zeichen von Schimpfwörtern und Beleidigungen genießen kann, und wo es verboten ist, sich zu ernst zu nehmen!
  • Die Grotta Palazzese in Polignano a Mare, ein Restaurant in einer Höhle mit einem exklusiven Blick auf den Golf und Gourmetgerichten mit frischem Fisch. Eines der berühmtesten italienischen Restaurants am Meer.

ristoranti-italia

  • Die Osteria senz’Oste „All’oste che non c’è“ in Valdobbiadene, in der Gegend von Treviso. In der Osteria senz’Oste kann man sich beliebig bedienen und die Rechnung ist keine richtige Rechnung sondern eine freiwillige Spende.

Die 10 einzigartigsten Restaurants in Italien: die Inseln

Zu den 10 einzigartigsten Restaurants in Italien, die sich auf den zwei großen Inseln befinden, gehört auf jeden Fall die berühmte Bar Turrisi in Castelmola.

ristoranti-italia

Das Lokal, das sich nur wenige Kilometer vom Touristenort Taormina, auf dem Gipfel der felsigen Erhebung und in der Mitte des Hauptplatzes des kleinen schönen Dorfes Castelmola befindet, zeichnet sich durch eine ausgesprochen gewagte Einrichtung aus. Alles, von der Speisekarte, über die Stühle und den Wasserhähnen im Badezimmer, bis hin zum Besteck, hat die Form eines männlichen Glieds. Eine bizarre Einrichtung, die wirklich jeden amüsiert und die zu den angesagtesten Einrichtungen aller Zeiten zählt. Sehr beliebt in den sozialen Netzwerken dank der täglich veröffentlichten Fotos der amüsierten Gäste!

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close