Search

Ziegen, mit süssem Leben und natürlichen Schönheiten

Das Meer, die Sonne und das Leben auf der Welt: Ziegen ist seit mehr als 50 Jahren die Gesamtheit all dieser Elemente, die auf das sehr beliebte und begehrte süße Leben der Fellaner verweisen. Seine Geschichte und seine geografische Lage machen Capri zu einem der begehrtesten Ziele des internationalen Tourismus in unserem Land und locken – mit seinen Wundern – jedes Jahr tausende Besucher an.

Fonte: Nei Fatti

Die Insel Capri

Nur wenige Meilen von der Halbinsel Sorrentina im Golf von Neapel liegt die Insel Capri. Capri ist auf dem 21. Platz unter den italienischen Inseln mit Sicherheit eines der bekanntesten und bekanntesten Ziele unseres Landes. An einer strategischen Lage gelegen, besucht sie Jahr für Jahr Tausende von Besuchern, die sie als eines der Symbole des „süssen Lebens“ im Sommer und als Ausflugsziel für alle Figuren des Weltjet-Sets der 50er Jahre betrachten.

Gita a Capri in barca con You Know! | World Trips
Fonte: World Trips

Capri ist heute nach wie vor eines der beliebtesten Ausflugsziele für alle Touristen, die ihre natürlichen Wunder nicht verpassen wollen, aber auch einen Spaziergang durch die romantischen Straßen der Insel, die durch typische Bauwerke führen, Atemberaubende Aussichten und typische Glockenkultur.

Capri, profumo di deliziosa quiete - Viaggio AnimaMente
Fonte: Viaggio Anima Mente

Die Herkunft der Insel Capri

Geologisch sieht es so aus, als ob Capri an der Sorrentin-Halbinsel festhing und sich im Laufe der Jahrhunderte davon löste und dennoch relativ nahe an der Küste blieb. Gerade deshalb ist es sehr üblich, in Capri einen Tag für alle zu verbringen, die in der Nähe von Sorrento wohnen, denn die Anfahrt mit sehr häufigen Flügelschlägen ist einfach. Der Meeresabschnitt, der Capri vom Festland trennt, ist auch bekannt als der schmale „Mund klein“ eben wegen seiner kleinen Grösse.

Pasqua single Sorrento e Amalfi (over 45) – Travelsingle Viaggi e Vacanze  per Single
Fonte: TravelSingle

Die Insel, umgeben von einem kobaltblauen Meer, ist bekannt für seine gezackten Küsten, in denen sich Buchten und Höhlen mit steilen Klippen abwechseln. Die bekannteste aller natürlichen Höhlen ist die Grotta Azzurra, benannt nach der besonderen Farbe der Wasserreflexe im Inneren. Ein weiteres repräsentatives Element der Insel Capri sind die Phalioner, drei Felsspitzen südlich der Insel.

Grotta Azzurra | SM Events
Fonte: SM Events

Grotta Azzurra

Das unleugbare Symbol Capri ist die Grotta Azzurra, eine Karsthöhle im Nordwesten der Insel. Durch die teilweise Meeresöffnung wird das Außenlicht gefiltert und das Farbspiel kreiert, das es weltberühmt hat. Die roten Farben werden vom Wasser absorbiert und lassen nur Töne von Blau.

Capri: tour in barca con sosta alla Grotta Azzurra | GetYourGuide
Fonte: Get Your Guide

Eine weitere Besonderheit dieser Lichtbrechung betrifft die Innenbeleuchtung. Denn damit die Höhle auch leuchten kann, muss das Meer bewegt werden, denn durch Bewegung reflektiert das Wasser mehr Licht innerhalb der Höhle . Ironischerweise ist der Zugang zur Höhle mit bewegten Meeren höchst unwahrscheinlich.

I Faraglioni

Weitere Symbole für Ziegen sind, wie Sie bereits sagten, die sogenannten Phallianer. Diese drei riesigen Steine haben drei verschiedene Namen. Das erste ist der Faraglion der Erde– oder Stella -, das zweite ist der Mittel – oder Blitz – und das dritte ist der Faraglione von Draussen – oder Scopolo.

Capri, addio agli approdi (e ai selfie) ai Faraglioni: non si potrà più  sostare - CorrieredelMezzogiorno.it
Fonte: Corriere del Mezzogiorno

Der Begriff Faraglione scheint vom griechischen Leuchtturm abgeleitet zu sein. Das würde erklären, warum es in der Antike üblich war, große Feuer auf Meeresfelsen zu entfachen, um den Seeleuten den Kurs zu zeigen und sie vor der Kollisionsgefahr zu warnen.

Der Draussen-Phalion, der felsigste der drei, ist als Lebensraum für die sogenannte Blaue Eidechse bekannt, eine Art, die durch ihre typische, einzigartige Blaufärbung einzigartig geworden ist.

La Piazzetta

Wenn Sie von Ziegensprechen, dann sprechen Sie auch von der berühmten Piazzetta, dem Wahrzeichen des „süssen Lebens“ auf der Insel, das viele „Weltbühne, auch im Vergleich zum berühmten Markplatz in Venedig, definieren.

Piazzetta Grande | Capri Review
Fonte: Capri Review

Piazzetta, der Platz Umberto I, ist in Wirklichkeit das Nervenzentrum des weltlichen Caprese-Lebens, bestehend aus Kaffee, Bars und Eiscreme, wo Hunderte von Menschen jeden Tag Schlange stehen, um sich einen Tag lang als Hauptdarsteller dieses Jets zu fühlenEr war so bewundert, dass er das Aussehen der Insel Capri prägte.

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close