Search

Die Geschichte des Asinelli Turms

Die Legende vom Bau eines der Wahrzeichen von Bologna

Es gibt sehr viele Legenden, die seit Jahrhunderten erzählt werden und heute noch weit verbreitet sind. Eine davon ist die Legende, die vom Bau des berühmten Asinelli Turms in Bologna erzählt. Mit Italian Traditions kannst du, durch die Erzählung der Geschichte, die die Liebe zwischen zwei jungen Menschen zelebriert, erfahren, was man in Bologna besichtigen kann. Außerdem erklären wir dir, wo er sich befindet und wie man in die Stadt kommt.

 

Die zwei Türme

Die Stadt Bologna ist in der ganzen Welt als die Stadt der Türme bekannt. In der Vergangenheit gab es sicherlich eine größere Anzahl von Türmen, aber durch äußere Ursachen wie Bombardierungen und Erdbeben wurden viele zerstört. Die beiden wichtigsten stehen heute noch in der Innenstadt, genau am Eingang zum Wohngebiet, wenn man aus der Via Emilia kommt. Der Asinelli Turm und der Garisenda Turm, die in der Vergangenheit eine wichtige militärische Funktion hatten.

Der erste Turm wurde 1109 von der gleichnamigen Familie erbaut und im darauffolgenden Jahrhundert an die Gemeinde übergeben. Seine Höhe beträgt 97,20 Meter und er verfügt über eine Innentreppe mit 948 Stufen, die 1684 fertiggestellt wurde. Der Turm ist von einer Festung umgeben, die 1488 gebaut wurde, um Wachsoldaten unterzubringen. Der andere Turm ist aus dem selben Zeitraum und unterscheidet sich vor allem durch die Höhe. Er ist 47 Meter hoch. Im XIV Jahrhundert musste er zurückgebaut werden.

 

visit bologna

Die Legende vom Asinelli Turm

Darüber hinaus ist der erste Turm durch eine berühmte Legende bekannt, die von seinem Bau erzählt. Diese Geschichte wird allgemein die Legende des Asinelli Turms genannt. Sie erzählt von einem Bauern, der sich ganz der Arbeit widmete, um seine Besitztümer eines Tages erweitern zu können. Zwei kleine Esel (Asinelli) halfen ihm täglich bei der Feldarbeit.

Eines Tages fingen sie plötzlich an, im Boden zu wühlen. Als der Mann dazukam, entdeckte er unter der Erde eine Truhe voller Goldmünzen und Edelsteinen. Zu Ehren der beiden Tiere nannte er ihn den Schatz der Esel. Er verriet niemandem etwas davon, auch nicht seiner Familie. Im Laufe der Zeit verbesserte sich das Leben seiner Familie stetig aber schrittweise, da der Bauer nicht entdeckt werden wollte.

Sein geliebter Sohn wurde immer älter und eines Tages, als er durch die Straßen von Bologna spazierte, verliebte er sich in eine junge Adlige. Die Liebe wurde von dem Mädchen erwidert, aber der Vater war dagegen und sagte dem Jungen, dass er die Hochzeit nur bewilligen würde, wenn er den höchsten Turm von Bologna baut. Zu Hause erzählte der junge Mann alles dem Bauern, der darauf beschloss, seinem Sohn das Geheimnis zu lüften und ihm den Schatz zu geben.

Der Bau des Turms begann, der zu Ehren der zwei Tiere, die den Schatz gefunden hatten, auf diese Weise genannt wird. Der Turm wurde nach zehn Jahren fertiggestellt und der Adlige war gezwungen, die geliebte Tochter dem Jungen zu übergeben. Die beiden Verliebten konnten ihren Traum der Liebe krönen.

 

Anfahrt

Bologna ist von allen wichtigen Städten der Halbinsel mit drei verschiedenen Verkehrsmitteln einfach zu erreichen:

  • Auto
  • Zug
  • Flugzeug.

Mit dem Auto kann man die Stadt über die Autobahn A1 einfach erreichen. Der Bahnhof von Bologna ist einer der wichtigsten italienischen Bahnhöfe und ist mit den wichtigsten Städten verbunden.

Der Flughafen der Stadt heißt Guglielmo Marconi. Von hier aus erreicht man das Zentrum in wenigen Minuten mit dem Bus.

Es gibt sehr viele alte Legenden, die oft helfen zu verstehen, was die Beweggründe waren, die zu einer großen Tat führten. In diesem Fall der Bau des höchsten Turms der Stadt. In jeder Geschichte steckt immer ein Kern Wahrheit. Wenn du noch andere Geschichten kennenlernen möchtest, empfehle ich dir diesen Artikel zu lesen. Jetzt kennst du die Legende vom Asinelli Turm und musst nur noch diese wunderschöne Stadt besichtigen.

Main Image source: La COOLtura
Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close