Search

Salone del Mobile 2019 in Mailand: die Installation von Gaetano Pesce

Der Salone del Mobile 2019 ist wie immer in zwei parallele Bereiche unterteilt, bestehend aus dem Salone Ufficiale, für die Beschäftigten des Sektors, und den Veranstaltungen des Fuorisalone, die für alle zugänglich sind. Anlässlich des Fuorisalone wurde auf der Piazza Duomo ein riesiger Sessel in Form eines nackten Frauenkörpers aufgestellt, ein eindeutiges Symbol der Anklage gegen Gewalt und Femizid. Der von Hunderten von Nadeln durchbohrte Frauenkörper steht während der gesamten Laufzeit des Fuorisalone auf dem Platz in Mailand und wir sind davon überzeugt, dass er nicht vergessen wird, insbesondere wegen des scharfen Kontrasts zwischen Zustimmung und Ablehnung, die er erzeugt.

Salone del Mobile 2019 in Mailand: die Installation von Gaetano Pesce

Die in den Massenmedien umstrittene Skulptur von Gaetano Pesce, die anlässlich des 58. Salone del Mobile di Milano auf der Piazza Duomo aufgestellt wurde, hat bei den Besuchern, die aus der ganzen Welt für die einzigartige Messe nach Mailand gekommen sind, Zustimmung und Ablehnung ausgelöst.  Der Salone del Mobile (9.-14. April 2019) findet bereits zum 58. Mal statt und begrüßt jedes Jahr tausende neue Liebhaber. Messehallen und Veranstaltungen, die für alle zugänglich sind und einige, die den Beschäftigten des Sektors vorbehalten sind, konnten der vieldiskutierten Skulptur jedoch nicht das Wasser reichen.

fuorisalone-2019

Der Salone del Mobile ist im Wesentlichen in zwei große Ausstellungen unterteilt: der Salone Ufficiale, der ausschließlich Beschäftigten der Branche vorbehalten ist, und der sogenannte “Fuorisalone” für alle Interessierte. Das Aushängeschild des Fuorisalone ist die Monumentalskulptur in Form eines Sessels von Gaetano Pesce auf der Piazza Duomo.

Die monumentale Installation von Pesce für den Salone del Mobile

fuorisalone-2019

Die monumentale Installation von Gaetano Pesce, die für den Salone del Mobile in Mailand erschaffen wurde, ist eine Neuauflage des Sessels “UP5 & 6”, eines berühmten italienischen Designobjekts und Markenzeichens von Pesce mit dem Titel “Maestà sofferente”. Der Sitz ist eine Nachbildung eines nackten Frauenkörpers, der von über 400 Pfeilen durchbohrt wird. Die acht Meter hohe Installation ist bewusst  provokativ und wirkungsvoll, da sie als Anklage gegen Femizid und die Gewalt und Ungerechtigkeiten (durch die Pfeile dargestellt) betrachtet werden muss, denen Frauen fortwährend von Männern und der Gesellschaft ausgesetzt sind.

Wer ist Gaetano Pesce?

Gaetano Pesce ist ein sehr bekannter Name bei Liebhabern der Einrichtungsbranche. Pesce ist ein italienischer Architekt, Bildhauer und Designer, geboren 1939. Er gilt weltweit als einer der größten Vertreter des italienischen Designs und seine Kreationen sind oft bewusst provokativ und übertrieben. Die monumentale Installation für den Salone del Mobile auf der Piazza Duomo wurde in Form eines Sessels verwirklicht, um das 50-jährige Jubiläum der berühmten Serie der UP-Sessel zu feiern, sieben Sessel, die Pesce in den 1960er Jahren in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen C&B (heute B&B) produzierte.

Gefällt diese Skulptur oder nicht?

Die Skulptur von Gaetano Pesce war sowohl bei den Massenmedien als auch bei den Mailänder Bürgern sehr umstritten. Einige würdigten die Botschaft, da sie die vorsätzliche Provokation verstanden, und andere hielten nichts von der “Anklage”, da trotz der großartigen Botschaft, der Körper einer Frau verwendet wurde, der zum Sessel oder auch zum “Objekt” gemacht wurde. Darüber hinaus glauben viele, dass das fehlende Gesicht und die fehlenden Hände ein gravierender Fehler seien, da sich die Gewalt von Männern häufig gegen diese beiden Körperteile richtet. Bei den Feministinnen kam das Kunstwerk, das von verschiedenen Protestaktionen angefochten wurde, überhaupt nicht gut an.

Der Salone del Mobile ist nach wie vor eine der wichtigsten Messen für die Einrichtungsbranche und begrüßt jedes Jahr Tausende von Besuchern aus aller Welt. Jetzt bist du über die für den Salone del Mobile organisierten Veranstaltungen informiert und kannst deine Tickets für die nächste Ausgabe kaufen und ganz besondere Installationen bewundern.

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Your custom text © Copyright 2018. All rights reserved.
Close